Fandom

Indiana Jones Wiki

Indiana Jones und das Geheimnis der Osterinseln

4,553pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.


Indiana Jones und das Geheimnis der Osterinseln (in English, Indiana Jones and the Secret of Easter Island) is a German novel written by Wolfgang Hohlbein and published by Goldmann Verlag.

Publisher's summaryEdit

Original GermanEdit

Washington ist ein beschaulicher Ort. Aber mit der Ruhe ist es ein für allemal vorbei, als Indiana Jones von einem gewissen Mr. Franklin und einem gewissen Mr. Delano um eine kleine Gefälligkeit gebeten wird. Es handelt sich um eine Expedition zu den Osterinseln, aber Indy ahnt von Anfang an, daß es sich keineswegs um eine gemütliche Forschungsreise dreht. Franklin und Delano haben es faustdick hinter den Ohren. Und sie grinsen einfach zuviel. Ein amerikanischer Agent, der deutschen Verschwörungsplänen in der Südsee auf der Spur war, ist verschwunden, und Indiana soll herausfinden, wo er geblieben ist. Als echter Patriot hat er sowieso gute Gründe, den Nazis ein paar hinter die Löffel zu geben. Seine Suche startet auf dem Atol Pau-Pau, aber die tropische Idylle täuscht—Polynesien ist eine blumengeschmückte Hölle, und sein Auftrag eine Selbstmördermission.

English translationEdit

Washington is a peaceful place. But that peace vanishes for good when Indiana Jones is approached by a certain Mr. Franklin and a certain Mr. Delano, who have a small favor to ask. It concerns an expedition to Easter Island, but Indy suspects from the outset that it will not be a simple research trip. Franklin and Delano are sly old dogs, and they smile too much. An American agent, on the tail of a German conspiracy in the South Pacific, has disappeared, and Indiana must find him. A true patriot, Indy has his own reasons to give the Nazis a little trouble. His search starts at Atoll-Pau-Pau, but the tropical getaway is deceptive—Polynesia is a flowering hell, and Indy's orders are a suicide mission.

AppearancesEdit

CharactersEdit

LocationsEdit

ADVENTURE TIMELINE
previous next
August 1941 Late 1941 June 1943
Indiana Jones and the Mystery of Mount Sinai Indiana Jones und das Geheimnis der Osterinseln Indiana Jones und das Gold von El Dorado

Also on Fandom

Random Wiki